| ERROL

Jegliche Art der Bewegung hat mich schon immer sehr interessiert. In meiner Kindheit und Jugend habe Vieles ausprobiert. Dazu gehörten Sportarten wie Fußball, Basketball und Judo. Auf der Suche nach neuen Aktivitäten bin ich dann auf Kung-Fu gestoßen. Da mir das damals nicht ausreichte, kamen dann noch Kick-Boxen, Capoeira & Modern Arnis dazu.

Mit 17 habe ich dann mit dem Fitnesstraining begonnen und bin seitdem regelmäßig im Training. Meine längste Fitness-Pause betrug 10 Tage. Ich fing an mich in die Thematik Fitness hinein zu arbeiten und merkte schnell, dass sich dadurch immer mehr Verknüpfungen auftaten, die mir zeigten, wie umfangreich das ganze Thema ist. Also habe ich mich dazu entschlossen mich in diesem Bereich ausbilden zu lassen.

EVA |

Folgt in Kürze.

| PIA

Folgt in Kürze.

PAULI |

Folgt in Kürze.

| STEFAN

Folgt in Kürze.

Menü